Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sei uns sicher (Gesche Piening) / UA

29. Juni, 16:0021:00

12€ – 20€
Sei uns sicher Schriftzug aus Buchstabennudeln
Theaterinstallation
28. und 29. Juni, ab 16 Uhr in einstündigen Slots
im ZIRKA, Dachauer Straße 110c, 80636 München

Die Angst vorm Wolf mag durch die vorm Einbrecher oder Nachbarstaat ersetzt worden sein, Warnrufe und Keule durch Alarmanlage und Drohne. Seit Beginn der Menschheitsgeschichte lässt sich immer wieder feststellen: unser Leben wird unsicherer.
In einem allen Sicherheitsvorkehrungen der Stunde gerecht werdenden Parcours konfrontiert Sie SEI UNS SICHER mit der veränderten Sicherheitswahrnehmung des 21. Jahrhunderts und wird Ihrem Bedürfnis nach Schutzräumen und in sich geschlossenen Gedankengebäuden 150prozentig gerecht. Setzen Sie sich im risikofreien Ambiente von sechs Panikräumen mit gemachten und gewachsenen Ängsten auseinander und rüsten Sie sich für die Schutz- und Sicherheitsbedürfnisse unserer Zeit.

Es wäre so viel einfacher, wenn Gefahren jucken würden. Dann wäre man immer vorgewarnt und müsste sich nicht unausgesetzt fragen, ob akut Gefahr bestehen könnte. – Aber wer sagt mir, dass es mich dann nicht unausgesetzt und immer jucken würde?

Team

Konzept, Text & Regie: Gesche Piening
Musikalische Leitung: Michael Emanuel Bauer
Dramaturgie: Katja Huber
Raum: Gabi Blum, Klaus Dietl, Stephanie Müller Kostüm: Stephanie Müller
Komposition: Michael Emanuel Bauer, Mathis Nitschke, Patrick Schimanski
Musiker: Anno Kesting, Caio de Azevedo
Schauspiel: Michael Kranz
Grafik: Jeannette Kummer
Produktion: Elsa Büsing
Duft und Geruch: Jan Fockenbrock
u.a.

Gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München. In Kooperation mit dem HochX – Theater und Live Art

Details

Datum:
29. Juni
Zeit:
16:00–21:00
Eintritt:
12€ – 20€
Webseite:
https://theater-hochx.de/veranstaltung/sei-uns-sicher/2024-06-29/

Veranstaltungsort

ZIRKA
Dachauer Straße 110c
München, 80636

Veranstalter

Gesche Piening
Veranstalter-Website anzeigen