Der schwere reiter Neubau ist jetzt „geöffnet – we are open“ | seit Fr. 17.09. & Sa. 18.09.2021

We are open - local alien

Willkommen! Künstler:innen aus der freien Szene zeigen sich und eröffnen ein neues Haus

Die Künstler:innen sind zurück aus pandemischer Abschottung und zeigen sich und ihre Arbeiten an diesen beiden Eröffnungstagen im September in aller Pracht und Vielfalt: Eine neue und eine (bald) ehemalige Spielstätte, sowie die Räume davor und dazwischen werden bespielt, begangen und benutzt. Gefeiert wird auch.

„geöffnet – we are open“ – unter diesem Motto wird die künftige Spielstätte schwere reiter mit tanz, theater, musik und Spielfreude geentert und in Besitz genommen. Choreograf:innen, Theatermacher:innen und Musiker:innen der Freien Szene, die sich dem Ort und dessen Sparten besonders verbunden fühlen, zeigen kurze Beiträge aus ihrem Schaffen und stellen eigens Inszeniertes vor: Wir sind zurück!

Mitwirkende:
tanz: Stephan Herwig, Moritz Ostruschnjak, Micha Purucker, Johanna Richter,
Katrin Schafitel & Katrin Vogel, Claudia Senoner & Mark Lorenz Kysela
theater: Olaf Becker, Judith Huber & Lea Ralfs, Caroline Kapp, Caitlin van der Maas, Raumkollektiv 3,
realprodukt Christina Ruf & Manuela Müller, Martina Veh, Rosalie Wanka & Kassandra Wedel
musik: Claas Krause & Christopher Verworner, Cornelia Mélian & Helga Pogatschar,
Christoph Reiserer & Le Fourohr, Johannes X. Schachtner, Alexander Strauch & RSO-M, KP Werani & Freies Solistenensemble

Künstlerische Leitung: Christoph Reiserer, Alexander Strauch / Produktionsleitung: Elsa Büsing / PR: Beate Zeller

PROGRAMM:

FREITAG 17.09.21


17:00 DRAUSSEN / STUDIO: a-QR-z – Mobile Begriffsannäherungen | realprodukt Christina Ruf + Manuela Müller
18:00 DRAUSSEN: THE URGE | Ceren Oran
18:30 NEUE HALLE: Shake – Mmmooz Reloaded | Claudia Senoner + Mark Lorenz Kysela
19:00 NEUE HALLE: Hi, I’m open, how are you? | Olaf Becker
19:30 NEUE HALLE: … von Liebe singen | Cornelia Mélian + Helga Pogatschar
20:30 NEUE HALLE: YESTER:NOW (Ausschnitte) | Moritz Ostruschnjak
21:30 NEUE HALLE: SPUNDWAND_1 mit 4 Hommages (2021) | KP Werani

Uhrzeit variabel DRAUSSEN: Le Fou Rohr | Christoph Reiserer
BY MOMENTS: local aliens – distracted + errant | Micha Purucker


SAMSTAG 18.09.21

16:00 DRAUSSEN / STUDIO: a-QR-z – Mobile Begriffsannäherungen | realprodukt Christina Ruf + Manuela Müller
16:30 NEUE HALLE: Karl im ALL zu Hause (Preview) | Caitlin van der Maas
16:30 + 19:30 DRAUSSEN: ZWINK | Katrin Schafitel + Katrin Vogel
17:00 NEUES STUDIO: The Blind | Martina Veh
17:30 NEUE HALLE: come closer | Johanna Richter
17:30 + 20:00 DRAUSSEN: Epitaph B-C | Alexander Strauch
18:00 NEUES STUDIO: SOLO | Stephan Herwig
18:30 NEUE HALLE: MÜNCHNER SZENERIEN | Johannes X. Schachtner
19:00 DRAUSSEN: Visual Vibrations | Rosalie Wanka + Kassandra Wedel
19:30 NEUE HALLE: The Feminist Anarchists | Caroline Kapp + Desiree Kabis + Florian Wulff
20:30 NEUE HALLE: Manifest | Judith Huber + Lea Ralfs
21:30 NEUE HALLE: Die Scherben Des Alten Europa

Der schwere reiter Neubau ist jetzt "geöffnet – we are open" | seit Fr. 17.09. & Sa. 18.09.2021
schwere reiter Eröffnung | Empfang

„geöffnet – we are open“ wird unterstützt vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien / schwere reiter ist eine Spielstätte für die Münchner Freie Szene und Gäste, die maßgeblich gefördert wird vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München.

Der schwere reiter Neubau ist jetzt "geöffnet – we are open" | seit Fr. 17.09. & Sa. 18.09.2021